VEGANES MAC N’ CHEESE

Recipes

VEGANES MAC N’ CHEESE

VEGANES MAC N’ CHEESE

Für 2 Personen | Enthält herzgesunde Fette | Genießbar & köstlich

ZUTATEN

150 g Cashewnüsse
200 ml Pflanzenmilch
1 Knoblauchzehe zerdrückt
Meersalz und Pfeffer nach Geschmack
3 EL Nährhefe
Saft einer halben Zitrone
½ Knoblauchzehe
Prise Paprika
250g Buchweizenspiralen

 

vegan-mac-n-cheese-vivolife

ZUBEREITUNG

1. Weiche die Cashewnüsse am Morgen vor der Zubereitung dieses Rezepts mindestens 6 – 8 Stunden vor dem Kochen in Wasser ein.
2. Cashewkerne abgießen und mit Zitronensaft, Nährhefe, Pflanzenmilch, Knoblauch und Gewürzen in einen Mixer geben. Gut mixen, bis eine glatte Sauce entsteht. Du kannst einen zusätzlichen Spritzer Wasser hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
3. Die Nudeln gemäß den Anweisungen auf der Packung kochen. Abgießen und auf ein Backblech geben. An dieser Stelle kannst du das Gemüse deiner Wahl wie Kirschtomaten, gehackte rote Paprika oder Brokkoliröschen hinzufügen.
4. Die Sauce zu den Nudeln hinzufügen und gut mischen. In einen auf 180 °C vorgeheizten Ofen geben und 15 Minuten backen, bis sie oben goldbraun sind.
5. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren 5 Minuten abkühlen lassen. Genießen!

 

Kalorien (kcal): 917,5 | Kohlenhydrate (Gramm): 114,4 | Fett (Gramm): 35,2 | Eiweiß (Gramm): 34,8