CAJUN SOUL BOWL

Recipes

CAJUN SOUL BOWL

CAJUN SOUL BOWL

1 PORTION | Eiweißreich | viel Eisen

ZUTATEN

1 Tasse gekochten Bohnen (ganz nach Wahl)
1 mittelgroße Süßkartoffel
½ rote Zwiebel
1 rote Paprika
Große Handvoll Kirschtomaten
Knoblauchpulver
geräucherter Paprika
Koriander
Kreuzkümmel
Chipotle-Chilipulver
Tamari
1/2 Tasse Zuckermais
1 Tasse gekochte Quinoa
1/2 Avocado, gewürfelt
½ Zitrone oder Limette
Optional: Tortilla-Chips zum Servieren

cajan-soul-bowl 

ZUBEREITUNG

1. Süßkartoffel würfeln und die Schale dranlassen. In einen Dampfgarer geben und 10 - 15 Minuten dämpfen, bis sie weich sind.
2. In der Zwischenzeit einen Spritzer Wasser in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die rote Zwiebel, die Paprika und die Tomaten würfeln und in die Pfanne geben. Mindestens 5 Minuten braten, bis sie weich sind.
3. Einen Spritzer Tamari zusammen mit dem Knoblauch, Paprika, Koriander, Kreuzkümmel und Chilipulver in die Pfanne geben. Die gedämpfte Süßkartoffel, die gekochten Bohnen und den Mais hinzugeben und weitere 3 - 4 Minuten braten, damit sich die Aromen verbinden können.
4. Den gekochten Quinoa in eine Schüssel geben. Den Inhalt der Pfanne über den Quinoa gießen, damit er den Geschmack aufsaugt. Die gewürfelte Avocado, eine Prise Salz und einen Spritzer Zitrone oder Limette hinzufügen. Mit Tortilla-Chips für einen extra Crunch servieren!

 

Kalorien (kcal): 846,7 | Kohlenhydrate (Gramm): 147,3 | Fett (Gramm): 17,0 | Eiweiß (Gramm): 34,6